Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Italian German Technology
1.Allgemeines Alle vertraglichen Vereinbarungen haben ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen als Grundlage. Abweichende Regelungen gelten nur bei individueller Vereinbarung in Schriftform.
Etwaige abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen unserer Geschäftspartner gelten auch ohne ausdrücklichen Widerruf als nicht verbindlich und werden nicht Vertragsgrundlage.
2.Vertragsschluss und -inhalt 2.1. Unsere Angebote, gleich welcher Art, stellen lediglich eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, seinerseits durch die Bestellung der gewünschten Waren ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages abzugeben, Hierbei ist unerheblich, ob der Kunde als Verbraucher oder in Ausübung geschäftlicher Tätigkeit handelt. Wir bestätigen den Zugang der Bestellung unter Benennung des am Tag des Zugangs gültigen Verkaufspreises sowie ggfs. zusätzlicher vertraglicher Besonderheiten aufgrund des gewählten Artikels. Die Bestellbestätigung wie auch die Entgegennahme einer telefonischen Bestellung stellen noch keine rechtsgeschäftliche Annahme unsererseits dar. Vielmehr gilt eine Bestellung erst nach schriftlicher Bestätigung unsererseits bzw. mit Mitteilung an den Kunden, dass die Ware in den Versand gebracht wurde, als angenommen. Sämtliche Ergänzungen, Änderungen und Nebenabreden bedürfen der Schriftform.
2.3. Vertragsgegenstand ist die vom Kunden bestellte und Ware. Bezüglich der Beschaffenheit gilt die Angebotsbeschreibung soweit zusätzlich schriftlich vereinbart, gem. § 434 Abs.1 Satz 3 BGB.Eigenschaften des Kaufgegenstandes gelten nur bei schriftlicher Vereinbarung als zugesichert. Dies gilt insbesondere für Gewichts- und Maßangaben oder sonstige Leistungsdaten und -merkmale. Für Eigenschaften laut Beschreibungen, Zeichnungen und sonstiger Abbildungen in Katalogen, Prospekten oder Werbemitteln anderer Art wird keine Gewähr übernommen, sofern nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart. Entsprechendes gilt ebenfalls für Aussagen zur Verfügbarkeit und Aktualität des Artikels. Hier ist zu beachten, dass die Angebotsbeschreibung an zwischenzeitliche Weiterentwicklungen, Verbesserungen oder anderweitige Änderungen der Herstellerausführung noch nicht angepasst ist und der aktuellen Verfügbarkeit und Beschaffenheit der Ware nicht entspricht.
2.4.Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise in Euro, welche die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19% beinhalten. Es gelten die am Bestelltag gültigen Preise. Versand und sonstige Warennebenkosten werden gesondert in Rechnung gestellt.
Bestellung und Anzahlung Werden wir vom Kunden beauftragt, eine Sache oder Dienstleistung zu beschaffen, können wir vom Kunden für die erforderlichen Aufwendungen zur Ausführung des Auftrags eine Anzahlung verlangen. Tritt der Kunde von seiner Bestellung zurück, sind wir berechtigt, alle Aufwendungen, die uns durch die Bestellung des Kunden entstanden sind, mit der Anzahlung zu verrechnen, mindestens aber mit 10 EUR und höchstens mit 50% des Bestellwerts. Vorstehende Regelung gilt ausschließlich in Fällen, in denen der Rücktritt des Käufers aus Gründen erfolgt, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat.
4. Widerrufsbelehrung für Verbraucher 4.1. Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Sofern die Bestellung in getrennten Lieferungen ausgeführt wird oder aus mehreren Teilsendungen oder Stücken besteht, beginnt die Widerrufsfrist an dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Fa. Italian German Technology, Inhaber Herr Torsten Engel,

Ihringer Landstraße 16
DE 79206 Breisach am Rhein

Tel: (+49) 07667-9410277    Fax: (+49) 07667-9410279

E-Mail-Adresse: info@igt-parts.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
4.2. Folgen des Widerrufs, Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas Anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.-Ende der Widerrufsbelehrung   
Ergänzend weisen wir darauf hin, dass ein Widerrufsrecht u.a. dann nicht besteht, wenn die Ware nach Kundenspezifikation angefertigt wird oder auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten wurde (§ 312d BGB).
5 Lieferung Liefertermine und -fristen bedürfen der schriftlichen Vereinbarung und sind nur dann verbindlich, wenn der Verkäufer diese zusätzlich im Rahmen seiner Vertragspflichten zusichert. Eine Überschreitung verbindlich zugesagter Fristen, die durch uns verschuldet ist oder die wir aus anderen Gründen zu vertreten haben, löst Verzug mit den entsprechenden gesetzlichen Folgen aus. Insbesondere ist ein dem Kunden hierdurch nachweislich entstandener Schaden zu ersetzen. Die Lieferfrist gilt als eingehalten, wenn bis zu ihrem Ablauf die Ware von uns in den Versand gebracht oder dem Kunden die Versandbereitschaft mitgeteilt wird. Sollte die Lieferung sich aufgrund höherer Gewalt oder aus anderen Gründen, die nicht in unserem Verantwortungsbereich liegen und auf die wir keinerlei Einfluss haben verzögern, unmöglich werden oder wesentlich und unangemessen erschweren, so sind wir berechtigt, wegen des noch nicht erfüllten Teils ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten. Dies gilt auch für den Fall sonstiger, bei Vertragsschluss nicht vorhersehbarer Nichtverfügbarkeit der Vertragsleistung, sofern wir diese nicht zu vertreten haben. Wir werden den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und bereits erhaltenen Gegenleistungen unverzüglich erstatten. Sofern vom Kunden verlangt und vereinbart sind Lieferungen gegen versicherbare Risiken zu versichern, wobei die hierfür entstehenden Kosten zu Lasten des Kunden gehen.
6. Zahlung, Eigentumsvorbehalt Rechnungsbeträge sind mit Rechnungszugang ohne Abzug sofort fällig. Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum (Eigentumsvorbehalt nach §§158, 449 BGB). Über Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Dritter in die Vorbehaltsware hat uns der Kunde unverzüglich unter Übergabe der für eine Intervention notwendigen Unterlagen zu unterrichten; dies gilt auch für Beeinträchtigungen sonstiger Art. Unabhängig davon hat der Kunde bereits im Vorhinein die Dritten auf die an der Ware bestehenden Rechte hinzuweisen.
7.Gewährleistung / Sachmängelhaftung Wir haften für Sachmängel entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen. Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, im Gegenzug die mangelhafte Ware an uns auf unsere Kosten zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. Wir behalten uns vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen.
7.2 Der Verkäufer haftet in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Haftung für Garantien erfolgt verschuldensunabhängig. Für leichte Fahrlässigkeit haftet der Verkäufer ausschließlich nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Der Schadensersatzanspruch für die leicht fahrlässige Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird. Für das Verschulden von Erfüllungsgehilfen und Vertretern haftet der Verkäufer in demselben Umfang.
8.Datenschutz Unsere Datenschutzerklärung ist unter http://www.igt-parts.de/Datenschutz abrufbar.
9.Urheberrecht Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Alle sonstigen Verwendungszwecke bedürfen unseres Einverständnisses. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sie unterliegen dem Urheberrecht des jeweiligen Rechteinhabers bzw. Lizenzgebers. Sollten Sie dennoch auf eine mögliche Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
10.Sonstiges Zur Beilegung von Streitigkeiten im Online-Handel zwischen Verbraucher und Händler, hat die EU-Kommission eine Plattform (die sogenannte OS-Plattform) eingerichtet. Diese Plattform sowie weitere Informationen erreichen sie unter folgendem
Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr
11.Inhalte und Links auf unseren Seiten
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben.
Wir können für diese fremden Inhalte also keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
12.Schlussbestimmungen
Die Geltung des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen, es gilt deutsches Recht. Hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder in einem anderen EU-Mitgliedstaat, gilt als ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz.
             Stand 03.2017

Hinweis nach dem Batteriegesetz
Da wir Batterien und Akkus bzw. solche Geräte verkaufen, die Batterien und Akkus enthalten, sind wir nach dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen: Sie dürfen Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen. Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z.B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und werden wieder verwertet.
Die Batterien und Akkus können Sie nach Gebrach wieder an uns zurücksenden oder bei einer Sammelstelle (z.B. im Handel oder bei einer kommunalen Sammelstelle) unentgeltlich abgeben. Das nachstehend abgebildete durchgekreuzte Mülltonnensymbol auf Batterien und Akkus und Produkten, die Batterien und Akkus enthalten, bedeutet, dass Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgt werden dürfen.